Zentrifuge

  • « Images Amplifiées »

      « Images  Amplifiées »   Dans l’étendu du réel, EHRE se place aux frontières de l’inconnu, là ou l’intuition l’emporte. Cet inconnu, il faut la manipuler avec soin, pour ne pas le trahir. Pour le saisir, il faut lui tendre un...

      « Images  Amplifiées »   Dans l’étendu du réel, EHRE se place aux frontières de l’inconnu, là ou l’intuition l’emporte. Cet inconnu, il faut la manipuler avec soin, pour ne pas le trahir. Pour le saisir, il faut lui tendre un piège, mettre en place les instruments qui perceront les secrets de la transparence. EHRE crée d’abord un espace neutre, un espace particulier où vont évoluer librement...

    Eintrag öffnen « Images Amplifiées » 22.08.2014

  • Dans la chaleur de l’Afrique Occidentale,

      Jürgen EHRE   Dans l’étirement de la peau Sous le…

      Jürgen EHRE   Dans l’étirement de la peau Sous le crépitement électrique de la paume, La toile devient pile, accumulatrice d’énergie. Lieu où le corps en transe Que distend le souffle Perd son identité pour se fondre Dans les containers aux veines d’acier. Tentative désespérée pour tenter de saisir La seconde d’éblouissement Où l’énergie se change en matière, Où la matière produit la...

    Eintrag öffnen Dans la chaleur de l’Afrique Occidentale, 22.08.2014

  • Kunstsammler-Pärchen gestaltet Nazi-Bunker als Wohnraum um

    wenn träume zur wirklichkeit werden http://www.klonblog.com/2014/08/11/kunstsammler-paerchen-gestaltet-nazi-bunker-als-wohnraum-um/

    wenn träume zur wirklichkeit werden http://www.klonblog.com/2014/08/11/kunstsammler-paerchen-gestaltet-nazi-bunker-als-wohnraum-um/

    Eintrag öffnen Kunstsammler-Pärchen gestaltet Nazi-Bunker als Wohnraum um 18.08.2014

  • Finissage mit experimentellem Live-Sound in Würzburg am 17.08.2014 um 18 Uhr

    Zur Ausstellung "Trio" in Würzburg gibt es zu guter Letzt noch eine Finissage mit experimentellem Live-Sound von Dierk Berthel, Johannes Schreiber und mir. Man darf gespannt sein...…

    Zur Ausstellung "Trio" in Würzburg gibt es zu guter Letzt noch eine Finissage mit experimentellem Live-Sound von Dierk Berthel, Johannes Schreiber und mir. Man darf gespannt sein... https://www.facebook.com/events/314124782089500/?ref=22

    Eintrag öffnen Finissage mit experimentellem Live-Sound in Würzburg am 17.08.2014 um 18 Uhr 12.08.2014

  • BBK Nürnberg 2014 - Ausstellung: urban mining

    10. Oktober - 9. November 2014 Vernissage: Freitag, 10. Oktober 2014 um 19 Uhr Finissage: Sonntag, 09.November 2014 um 18 Uhr Öffnungszeiten: Freitag bis Sonntag, jeweils 14 – 20 Uhr Ehemaliges Quelle-Versandhaus, Fürther...

    10. Oktober - 9. November 2014 Vernissage: Freitag, 10. Oktober 2014 um 19 Uhr Finissage: Sonntag, 09.November 2014 um 18 Uhr Öffnungszeiten: Freitag bis Sonntag, jeweils 14 – 20 Uhr Ehemaliges Quelle-Versandhaus, Fürther Straße 205-215/2. Stockwerk 90429 Nürnberg http://www.bbk-nuernberg.de/smartstart/urbanmining.html Urban Mining ist Fachjargon und ein mittlerweile internationaler,...

    Eintrag öffnen BBK Nürnberg 2014 - Ausstellung: urban mining 11.08.2014

  • "Tutti Frutti" im Künstlerhaus Andreas-Stadel Stadtamhof in Regensburg

    Am 17. Oktober 2014 um 19 Uhr,  eröffnet die Jägerin Contemporary Art ihre neue Ausstellung "Tutti Frutti" im Künstlerhaus Andreas-Stadel in Regensburg mit den Stationen "Contemporary Culture", "Altar der Potenz" &...

    Am 17. Oktober 2014 um 19 Uhr,  eröffnet die Jägerin Contemporary Art ihre neue Ausstellung "Tutti Frutti" im Künstlerhaus Andreas-Stadel in Regensburg mit den Stationen "Contemporary Culture", "Altar der Potenz" & "Oberpfälzer Obstladen". (c) jaegerin-contemporary.de 2014. Tutti Frutti-Stillleben. Weiterführende Informationen unter jaegerin-contemporary.de und auf "Jägerin Life", dem...

    Eintrag öffnen "Tutti Frutti" im Künstlerhaus Andreas-Stadel Stadtamhof in Regensburg 09.08.2014

  • Les « Totems » de Jürgen EHRE

    Les « Totems » de Jürgen EHRE   Pour exorciser le réel et le révéler à notre conscience amplifiée (celle-là même que tient en éveil un art qui relie le visible à l’invisible), d’autres provoquent la matière ou conspirent des...

    Les « Totems » de Jürgen EHRE   Pour exorciser le réel et le révéler à notre conscience amplifiée (celle-là même que tient en éveil un art qui relie le visible à l’invisible), d’autres provoquent la matière ou conspirent des espaces, Jürgen EHRE, lui, ferme ironiquement les portes d’un labotratoire où la technique absorbé les arcanes de toutes les sorcelleries. Dans l’hermétisme de ce lieu...

    Eintrag öffnen Les « Totems » de Jürgen EHRE 09.08.2014

  • Open Call für den 9. Arte Laguna Preis

    Anmeldung eröffnet für den 9. Arte…

    Anmeldung eröffnet für den 9. Arte Laguna Preis Malerei, Bildhauerei, Fotografie, Videokunst und Performance, Virtuelle und Digitale Kunst Die Anmeldung zur neuen Ausgabe des Arte Laguna Preises ist ab sofort für das Jahr 2014 eröffnet. Der internationale Wettbewerb stellt die Arbeiten der Finalisten in dem prestigeträchtigen Arsenal Venedigs aus. Malerei, Bildhauerei, Fotografie, Videokunst...

    Eintrag öffnen Open Call für den 9. Arte Laguna Preis 30.07.2014

  • Projektskizze "Forschende Kunst 3: Perspektiven des Alterns"

    Aufbauend auf die Ergebnisse des vom Wirtschaftsreferat Nürnberg geförderten Projekts „Forschende Kunst 2: Musik und Klang“, insbesondere die dabei entwickelte Methode des „ästhetischen Prozesses“ als Innovationstreiber, widmet...

    Aufbauend auf die Ergebnisse des vom Wirtschaftsreferat Nürnberg geförderten Projekts „Forschende Kunst 2: Musik und Klang“, insbesondere die dabei entwickelte Methode des „ästhetischen Prozesses“ als Innovationstreiber, widmet sich die Zentrifuge diesmal dem Thema „Perspektiven des Alterns“. Informationen zum „ästhetischen Prozess als Innovationstreiber“ finden Sie in der Dokumentation zu...

    Eintrag öffnen Projektskizze "Forschende Kunst 3: Perspektiven des Alterns" 29.07.2014

  • Conference IPEC 2015

    Die Industrie und Handelskammer Nürnberg für Mittelfranken, der VDI Bayern Nordost, der VDE Nordbayern und die Zentrifuge laden zur zweiten Integrated Plant Engineering Conference IPEC 2015 am 25. März 2015 in Nürnberg ein. Die...

    Die Industrie und Handelskammer Nürnberg für Mittelfranken, der VDI Bayern Nordost, der VDE Nordbayern und die Zentrifuge laden zur zweiten Integrated Plant Engineering Conference IPEC 2015 am 25. März 2015 in Nürnberg ein. Die IPEC 2015 steht diesmal unter dem Motto der Europäischen Kommission „Advancing Manufacturing – Advancing Europe“ und wird aus Brüssel durch die EFFRA (EUROPEAN FACTORIES...

    Eintrag öffnen Conference IPEC 2015 26.07.2014

  • 1. Preis beim Wettbewerb "Bierdeckelkunst"

    Beim mit 500 € dotierten Kunstpreis der "Auguste" (www.premium-junkfood.de) konnte ich mich mit Abstand gegen 13 andere Einreichungen durchsetzen.…

    Beim mit 500 € dotierten Kunstpreis der "Auguste" (www.premium-junkfood.de) konnte ich mich mit Abstand gegen 13 andere Einreichungen durchsetzen. Mehr Info:http://www.premium-junkfood.de/index.php?option=com_k2&view=item&id=28%3Aauguste-kunstfoerderung&Itemid=262 Artikel im Curt: http://www.curt.de/nbg/inhalt/artikel/7259/124/

    Eintrag öffnen 1. Preis beim Wettbewerb "Bierdeckelkunst" 24.07.2014

  • Ausstellung "Trio" im Kulturspeicher Würzburg

    Am 25.07.2014 um 19 Uhr findet die Vernissage zur Ausstellung "Trio" in der BBK-Galerie im Kulturspeicher Würzburg statt, bei der ich einer der drei Ausstellenden bin. Bei der Kollaboration de…

    Am 25.07.2014 um 19 Uhr findet die Vernissage zur Ausstellung "Trio" in der BBK-Galerie im Kulturspeicher Würzburg statt, bei der ich einer der drei Ausstellenden bin. Bei der Kollaboration de...r Berufsverbände aus Unter-, Ober- und Mittelfranken vertrete ich den BBK Mittelfranken. Dies freut mich umso mehr, da ich gebürtiger Würzburger bin und der Kulturspeicher als umgebauter "Alter Hafen"...

    Eintrag öffnen Ausstellung "Trio" im Kulturspeicher Würzburg 24.07.2014

  • Material abzugeben

    Im Zuge unseres im August anstehenden Auszugs aus der Halle 14 Auf AEG werden wir 2-3 Stellwände und diverse Podeste aus der Halle entfernen. Wer die Wände selbst zersägt und abtransportiert, bekommt das Material (MDF Platten)...

    Im Zuge unseres im August anstehenden Auszugs aus der Halle 14 Auf AEG werden wir 2-3 Stellwände und diverse Podeste aus der Halle entfernen. Wer die Wände selbst zersägt und abtransportiert, bekommt das Material (MDF Platten) umsonst. Auch Stühle und diverses anderes Material (u.a. Tische, Pflanzen, Teppichrollen, Verstärker, Stative) sind gegen Spende abzugeben. Gelegenheit der Besichtigung...

    Eintrag öffnen Material abzugeben 24.07.2014

  • PANOTI Grillabend in der Zentrifuge

    Bevor die Zentrifuge im August die Halle 14 Auf AEG verlässt, hier eine Möglichkeit, den Ort noch ein letztes Mal zentrifugal zu erleben: PANOTI Grillabend in der Zentrifuge Hast Du Lust mit kreativen Menschen gemeinsam ein Steak...

    Bevor die Zentrifuge im August die Halle 14 Auf AEG verlässt, hier eine Möglichkeit, den Ort noch ein letztes Mal zentrifugal zu erleben: PANOTI Grillabend in der Zentrifuge Hast Du Lust mit kreativen Menschen gemeinsam ein Steak zu grillen und sowohl interessante als auch spannende Persönlichkeiten aus der Region kennenzulernen?  Die Idee ist es, ein urbanes Miteinander zu schaffen um den...

    Eintrag öffnen PANOTI Grillabend in der Zentrifuge 20.07.2014

  • Ehrung von Paul Maar zum 50. Künstler des Monats der Mietropolregion Nürnberg

    Heute in der Zentrifuge: Anlässlich der Ehrung von Paul Maar zum 50. Künstler des Monats der Mietropolregion Nürnberg kamen auf Einladung des Forums Kultur der EMN auch viele der bisherigen Preisträger in die Zentrifuge. U.a....

    Heute in der Zentrifuge: Anlässlich der Ehrung von Paul Maar zum 50. Künstler des Monats der Mietropolregion Nürnberg kamen auf Einladung des Forums Kultur der EMN auch viele der bisherigen Preisträger in die Zentrifuge. U.a. waren da: Paul Eick (Ansbach), J.B.O. (Erlangen), Ingo Cesaro (Kronach), Wolfgang Riedelbauch (Dehnberg bei Lauf), Tanja Kinkel (Bamberg), Gerd Scherm (Fürh), Mäc Härder...

    Eintrag öffnen Ehrung von Paul Maar zum 50. Künstler des Monats der Mietropolregion Nürnberg 18.07.2014

mehrwert zone.net

Zentrifuge