Zentrifuge

  • Open Call für den 9. Arte Laguna Preis

    Anmeldung eröffnet für den 9. Arte…

    Anmeldung eröffnet für den 9. Arte Laguna Preis Malerei, Bildhauerei, Fotografie, Videokunst und Performance, Virtuelle und Digitale Kunst Die Anmeldung zur neuen Ausgabe des Arte Laguna Preises ist ab sofort für das Jahr 2014 eröffnet. Der internationale Wettbewerb stellt die Arbeiten der Finalisten in dem prestigeträchtigen Arsenal Venedigs aus. Malerei, Bildhauerei, Fotografie, Videokunst...

    Eintrag öffnen Open Call für den 9. Arte Laguna Preis 30.07.2014

  • Projektskizze "Forschende Kunst 3: Perspektiven des Alterns"

    Aufbauend auf die Ergebnisse des vom Wirtschaftsreferat Nürnberg geförderten Projekts „Forschende Kunst 2: Musik und Klang“, insbesondere die dabei entwickelte Methode des „ästhetischen Prozesses“ als Innovationstreiber, widmet...

    Aufbauend auf die Ergebnisse des vom Wirtschaftsreferat Nürnberg geförderten Projekts „Forschende Kunst 2: Musik und Klang“, insbesondere die dabei entwickelte Methode des „ästhetischen Prozesses“ als Innovationstreiber, widmet sich die Zentrifuge diesmal dem Thema „Perspektiven des Alterns“. Informationen zum „ästhetischen Prozess als Innovationstreiber“ finden Sie in der Dokumentation zu...

    Eintrag öffnen Projektskizze "Forschende Kunst 3: Perspektiven des Alterns" 29.07.2014

  • Conference IPEC 2015

    Die Industrie und Handelskammer Nürnberg für Mittelfranken, der VDI Bayern Nordost, der VDE Nordbayern und die Zentrifuge laden zur zweiten Integrated Plant Engineering Conference IPEC 2015 am 25. März 2015 in Nürnberg ein. Die...

    Die Industrie und Handelskammer Nürnberg für Mittelfranken, der VDI Bayern Nordost, der VDE Nordbayern und die Zentrifuge laden zur zweiten Integrated Plant Engineering Conference IPEC 2015 am 25. März 2015 in Nürnberg ein. Die IPEC 2015 steht diesmal unter dem Motto der Europäischen Kommission „Advancing Manufacturing – Advancing Europe“ und wird aus Brüssel durch die EFFRA (EUROPEAN FACTORIES...

    Eintrag öffnen Conference IPEC 2015 26.07.2014

  • 1. Preis beim Wettbewerb "Bierdeckelkunst"

    Beim mit 500 € dotierten Kunstpreis der "Auguste" (www.premium-junkfood.de) konnte ich mich mit Abstand gegen 13 andere Einreichungen durchsetzen.…

    Beim mit 500 € dotierten Kunstpreis der "Auguste" (www.premium-junkfood.de) konnte ich mich mit Abstand gegen 13 andere Einreichungen durchsetzen. Mehr Info:http://www.premium-junkfood.de/index.php?option=com_k2&view=item&id=28%3Aauguste-kunstfoerderung&Itemid=262 Artikel im Curt: http://www.curt.de/nbg/inhalt/artikel/7259/124/

    Eintrag öffnen 1. Preis beim Wettbewerb "Bierdeckelkunst" 24.07.2014

  • Ausstellung "Trio" im Kulturspeicher Würzburg

    Am 25.07.2014 um 19 Uhr findet die Vernissage zur Ausstellung "Trio" in der BBK-Galerie im Kulturspeicher Würzburg statt, bei der ich einer der drei Ausstellenden bin. Bei der Kollaboration de…

    Am 25.07.2014 um 19 Uhr findet die Vernissage zur Ausstellung "Trio" in der BBK-Galerie im Kulturspeicher Würzburg statt, bei der ich einer der drei Ausstellenden bin. Bei der Kollaboration de...r Berufsverbände aus Unter-, Ober- und Mittelfranken vertrete ich den BBK Mittelfranken. Dies freut mich umso mehr, da ich gebürtiger Würzburger bin und der Kulturspeicher als umgebauter "Alter Hafen"...

    Eintrag öffnen Ausstellung "Trio" im Kulturspeicher Würzburg 24.07.2014

  • Material abzugeben

    Im Zuge unseres im August anstehenden Auszugs aus der Halle 14 Auf AEG werden wir 2-3 Stellwände und diverse Podeste aus der Halle entfernen. Wer die Wände selbst zersägt und abtransportiert, bekommt das Material (MDF Platten)...

    Im Zuge unseres im August anstehenden Auszugs aus der Halle 14 Auf AEG werden wir 2-3 Stellwände und diverse Podeste aus der Halle entfernen. Wer die Wände selbst zersägt und abtransportiert, bekommt das Material (MDF Platten) umsonst. Auch Stühle und diverses anderes Material (u.a. Tische, Pflanzen, Teppichrollen, Verstärker, Stative) sind gegen Spende abzugeben. Gelegenheit der Besichtigung...

    Eintrag öffnen Material abzugeben 24.07.2014

  • PANOTI Grillabend in der Zentrifuge

    Bevor die Zentrifuge im August die Halle 14 Auf AEG verlässt, hier eine Möglichkeit, den Ort noch ein letztes Mal zentrifugal zu erleben: PANOTI Grillabend in der Zentrifuge Hast Du Lust mit kreativen Menschen gemeinsam ein Steak...

    Bevor die Zentrifuge im August die Halle 14 Auf AEG verlässt, hier eine Möglichkeit, den Ort noch ein letztes Mal zentrifugal zu erleben: PANOTI Grillabend in der Zentrifuge Hast Du Lust mit kreativen Menschen gemeinsam ein Steak zu grillen und sowohl interessante als auch spannende Persönlichkeiten aus der Region kennenzulernen?  Die Idee ist es, ein urbanes Miteinander zu schaffen um den...

    Eintrag öffnen PANOTI Grillabend in der Zentrifuge 20.07.2014

  • Ehrung von Paul Maar zum 50. Künstler des Monats der Mietropolregion Nürnberg

    Heute in der Zentrifuge: Anlässlich der Ehrung von Paul Maar zum 50. Künstler des Monats der Mietropolregion Nürnberg kamen auf Einladung des Forums Kultur der EMN auch viele der bisherigen Preisträger in die Zentrifuge. U.a....

    Heute in der Zentrifuge: Anlässlich der Ehrung von Paul Maar zum 50. Künstler des Monats der Mietropolregion Nürnberg kamen auf Einladung des Forums Kultur der EMN auch viele der bisherigen Preisträger in die Zentrifuge. U.a. waren da: Paul Eick (Ansbach), J.B.O. (Erlangen), Ingo Cesaro (Kronach), Wolfgang Riedelbauch (Dehnberg bei Lauf), Tanja Kinkel (Bamberg), Gerd Scherm (Fürh), Mäc Härder...

    Eintrag öffnen Ehrung von Paul Maar zum 50. Künstler des Monats der Mietropolregion Nürnberg 18.07.2014

  • Postindustrielle „Landschaften”

    Von Agnieszka Jankowska-Marzec, Kunsthistorikerin, Krakau. Seit über vierzig Jahren gewinnt die Idee der „Wiedereinpflanzung“ stillgelegter Industriegebäude und -flächen in das urbane Gewebe an Bedeutung. Manche Objekte stehen im...

    Von Agnieszka Jankowska-Marzec, Kunsthistorikerin, Krakau. Seit über vierzig Jahren gewinnt die Idee der „Wiedereinpflanzung“ stillgelegter Industriegebäude und -flächen in das urbane Gewebe an Bedeutung. Manche Objekte stehen im Denkmalverzeichnis, andere werden nicht nur konserviert, sondern auch ihren neuen Zweckbestimmungen gemäß adaptiert. Besonders inspirierend war die Entdeckung ihres...

    Eintrag öffnen Postindustrielle „Landschaften” 09.07.2014

  • Z-Zeit auf Radio Z, Sendung vom 30. Juni 2014

    In der letzten Sendung Z-Zeit auf Radio Z (95,8 MHz) hatten wir Bastus Trump und Alice zu Gast. Moderation: Michael Schels und Ronald Zehmeister. Wegen eines technischen Fehlers wurde die vorproduzierte Sendung am 30.6. nicht...

    In der letzten Sendung Z-Zeit auf Radio Z (95,8 MHz) hatten wir Bastus Trump und Alice zu Gast. Moderation: Michael Schels und Ronald Zehmeister. Wegen eines technischen Fehlers wurde die vorproduzierte Sendung am 30.6. nicht ausgestrahlt, dies wurde am 7. Juli nachgeholt. Hier die Soundfiles zum Nachhören - aus urheberrechtlichen Gründen (GEMA) haben wir die Songs von Alice heraus geschnitten....

    Eintrag öffnen Z-Zeit auf Radio Z, Sendung vom 30. Juni 2014 07.07.2014

  • Zentrifuge Newsletter Juli 2014

    Liebe Freunde der Zentrifuge, liebe Interessierte, im letzten Monat, den wir Auf AEG wirken (wir verlassen im August wie berichtet das Gelände), führen wir noch einige Expeditionen durch, präsentieren eine Ausstellung mit der...

    Liebe Freunde der Zentrifuge, liebe Interessierte, im letzten Monat, den wir Auf AEG wirken (wir verlassen im August wie berichtet das Gelände), führen wir noch einige Expeditionen durch, präsentieren eine Ausstellung mit der venezianischen Künstlerin Tania Marino und laden gemeinsam mit PANOTI zu einem Grillabend ein. Zudem haben wir dir Dokumentation zu "Forschende Kunst 2: Musik und...

    Eintrag öffnen Zentrifuge Newsletter Juli 2014 04.07.2014

  • Dokumentation Forschende Kunst 2: Musik und Klang

    Die Zentrifuge ist im Zuge einer postindustriellen Transformation in Nürnberg entstanden und steht damit exemplarisch sowohl für lokale als auch für globale Veränderungsprozesse. In einer verlassenen Industriehalle hat sich die...

    Die Zentrifuge ist im Zuge einer postindustriellen Transformation in Nürnberg entstanden und steht damit exemplarisch sowohl für lokale als auch für globale Veränderungsprozesse. In einer verlassenen Industriehalle hat sich die Zentrifuge während der Entwicklung des Areals „Auf AEG“ als Non-Profit-Organisation über mehrere Jahre als treibender Akteur und Agent des Wandels eingebracht und als...

    Eintrag öffnen Dokumentation Forschende Kunst 2: Musik und Klang 23.06.2014

  • Einzelausstellung Tania Marino

    Die letzte Ausstellung der Zentrifuge Auf AEG präsentiert aktuelle Arbeiten der venezianischen Künstlerin Tania Marino. In Kooperation mit dem Arte Laguna Kunstpreis, Venedig. 11. - 27. Juli 2014 Vernissage: Fr., 11. Juli, 19...

    Die letzte Ausstellung der Zentrifuge Auf AEG präsentiert aktuelle Arbeiten der venezianischen Künstlerin Tania Marino. In Kooperation mit dem Arte Laguna Kunstpreis, Venedig. 11. - 27. Juli 2014 Vernissage: Fr., 11. Juli, 19 Uhr Finissage: 26. Juli, 15-18 Uhr Öffnungszeiten: Do./Fr., 17-20 Uhr; Sa. 15-18 Uhr Tania Marino ist am 1980 in Deutschland geboren. Im Alter von 10 Jahren zieht sie mit...

    Eintrag öffnen Einzelausstellung Tania Marino 20.06.2014

  • Expedition ins Reich des Wandels

    inspired by Z: Expedition ins Reich des Wandels Für Mutige, Neugierige, Unternehmende, Nachdenkliche…

    inspired by Z: Expedition ins Reich des Wandels Für Mutige, Neugierige, Unternehmende, Nachdenkliche ... Liebe Freunde der Zentrifuge, liebe Unternehmende, es ist soweit, nach Forschende Kunst II haben wir vieles vom Z-Prozess verstanden. Genug, um damit auf Reisen zu gehen. Wir wollen euch mitnehmen auf unsere erste Expedition. Auf unserer Reise können wir entdecken, was Wandel bedeutet, ob...

    Eintrag öffnen Expedition ins Reich des Wandels 17.06.2014

  • Zentrifuge Newsletter Juni 2014

    Liebe Mit-Menschen, die dies lesen, die Zentrifuge läuft mit den Projekten "Forschende Kunst" und "Engineering 2050" auf Hochtouren und bereitet sich zugleich auf den…

    Liebe Mit-Menschen, die dies lesen, die Zentrifuge läuft mit den Projekten "Forschende Kunst" und "Engineering 2050" auf Hochtouren und bereitet sich zugleich auf den Auszug von Auf AEG vor. Noch bis zum 14. Juni ist die Ausstellung "Beziehungsalchemie" zu sehen, die bei der Finissage am 14. Juni um 18 Uhr mit einem Künstlergespräch endet. Diese Ausstellung, bei der wir uns mit dem Thema...

    Eintrag öffnen Zentrifuge Newsletter Juni 2014 06.06.2014

mehrwert zone.net

Zentrifuge