gallerytalk.net

  • Künstler! Werke! Galeristen!

    Im letzten Jahr hat das kleine, aber feine Galeriewochenende das sommerliche Nürnberg erfrischt. Wer die namhaften Galerien der Stadt an einem Ort erleben will, ist hier genau richtig. Nach der heißen Diskussion über den Umgang mit dem historischen Rathaussaal wird vom 8. bis 10. August wieder gemacht, was Agnes Dürer damals dort tat: Kunst gezeigt und verkauft. Julia...

    Eintrag öffnen Künstler! Werke! Galeristen! 03.08.2014

  • Altstadt – neue Kunst

    Wenn Nürnberg kurz davor ist in seinen Sommerschlummer zu versinken, darf man sich nochmal auf ein Highligt freuen. Im historischen Rathaussaal kommen Galeristen aus Nürnberg zusammen und zeigen ein Wochenende lang die Werke ihrer Künstler: Voilà die RathausArt. Wem der Gang in die vielen kleinen und größeren Galerien in Nürnberg zu mühsam ist, der hat hier die...

    Eintrag öffnen Altstadt – neue Kunst 01.08.2014

  • OFF THE WALL

    Leinwand ist langweilig – Räume sind Träume! Sieben Künstlerinnen und Künstler lassen ab dem 16. Juli Farben fassbar werden. In der Kunsthalle lässt “Off the wall” eine wilde Mischung von Installationen und Objekten von der Leine, die sich jeder Einordnung entziehen. Trotzdem: Das ist Malerei. Christine Streuli, gradually real, Biennale Sydney 2014 Eines...

    Eintrag öffnen OFF THE WALL 12.07.2014

  • Best of

    Heute findet das Sommerfest der Akademie der Bildenden Künste statt. Wer also noch nicht bei der Eröfffnung der Jahresausstellung hat, darf heute zum letzen Mal die ausgestellten Werke der Absolventen besuchen. Sommerfest der AdBK Nürnberg Während der vier Tage Ausstellungszeit in der Akademie von der Eröffnung bis zum Sommerfest trifft sich die Nürnberger Kunstszene...

    Eintrag öffnen Best of 05.07.2014

  • Erinnerung und Gegenwart im Kunstpalais

    Re:collection – Entsinnung und Erinnerung. Mit diesen beiden Begriffen spielt die gerade eröffnete Ausstellung im Kunstpalais in Erlangen. Kuratorin Ina Neddermayer ist in die grafische Sammlung der Erlanger Kunstinstitution abgetaucht und stellt die bedeutendsten Fundstücke aus 4.500 Grafiken in einen Diskurs. Die Ausstellung Re:collect im kunstpalais wird bis zum 31.Ausgust 2014...

    Eintrag öffnen Erinnerung und Gegenwart im Kunstpalais 28.06.2014

  • Kunst viewing

    Ab Donnerstag werden wieder die Würstchen heiß, die Gesichter schwarz-rot-gold, die Flaschen erhoben und die Stimmbänder ausgepowert. Natürlich nicht alleine, heute macht man public viewing. Wer auch gerne nicht alleine Filme schaut, sich aber auch nicht nur für weiße Punkte auf grüner Fläche interessiert, kann eine andere Art des public viewing erleben....

    Eintrag öffnen Kunst viewing 06.06.2014

  • Andreas Oehlerts Visavis

    Zugegeben, ein bisschen gedulden muss man sich noch bis zum Eröffnungstermin, dafür ist Andreas Oehlerts Ausstellung Visavis ab dem 5. Juni dann auch gleich in zwei Galerien anzuschauen: einmal im Institut fürmoderne Kunst und in der Oechsner Galerie, wo er schon in den letzten Jahren immer wieder durch Gruppen- und Einzelausstellungen vertreten war. Schnell wird klar, dass...

    Eintrag öffnen Andreas Oehlerts Visavis 30.05.2014

  • Kunstvilla will

    Müssen, wollen, sollen… das sind immer so die Dinge, die man oft gar nicht mehr so gut definieren kann. Nicht nur im Privatleben, auch in der Kunst. Was muss Kunst können? Was will der Künstler? Was soll der Betrachter damit anfangen? Vielleicht wollen wir als Betrachter auch manchmal ein bisschen zu viel von der Kunst. Diesmal gibt’s viel! Und zwar gleich ein ganzes...

    Eintrag öffnen Kunstvilla will 23.05.2014

  • Oberfläche und Tiefe

    Wie viel Nürnberg künstlerisch zu bieten hat beweist von neuem die Galerie Sturm. Ab nächster Woche ist hier die Meisterschülerin der Akademie der bildenden Künste sowie Preisträgerin des Bayerischen Kunstförderpreises 2014 Jasmin Schmidt mit einer Einzelausstellung vertreten. Der Besucher darf sich auf neue, großformatige und nicht minder...

    Eintrag öffnen Oberfläche und Tiefe 16.05.2014

  • Vieltraum

    Umweltgeschützt, nachhaltig, erneuerbar, biologisch, freilandgehalten, fairtrade und hausgemacht sind die ausschlaggebenden Kriterien, ob man etwas mit gutem Gewissen kaufen darf oder eben nicht. Umso grüner die Verpackung, umso mehr werden wir zum besseren Menschen beim Kauf. Aber ist das einfach nur ein hipper Trend oder tun wir das tatsächlich für die Umwelt und warum kauft...

    Eintrag öffnen Vieltraum 09.05.2014

  • Durch die blaue Nacht

    The Place to be ist dieses Wochenende ganz klar die blaue Nacht Nürnberg, diesmal ganz unter dem Motto „Sehnsucht“.  Mehr als 70 Kultureinrichtungen haben bis weit in die Nacht hinein für Besucher geöffnet, zu sehen gibt es natürlich auch jede Menge Kunst. Wir sind gespannt was es dieses Jahr alles zu entdecken gibt und haben schon mal ins Programm geschaut: Alle Jahre...

    Eintrag öffnen Durch die blaue Nacht 02.05.2014

  • So wenig wie möglich, so viel wie nötig?

    Carpe diem! Kennt man. Und das machen wir hoffentlich alle bei diesem wunderbaren Sonnenwetter. Manche sagen heute vielleicht yolo, aber gemeint ist dasselbe. Nomen est omen. Noch so ein schlauer Satz. Ob der bei Christian Faul und Ben Hübsch zutrifft? Im besten Fall kann man hier von einer 50%-.Trefferquote ausgehen. Der eine ist hübsch, der andere nicht faul. Christian Faul, Ben...

    Eintrag öffnen So wenig wie möglich, so viel wie nötig? 25.04.2014

  • Gute Nacht

    Zugegeben, es ist nicht ganz einfach sich am langen Osterwochenende aufzuraffen. Wer es dennoch heute bis 15 Uhr schafft, der wird belohnt:  Die Galerie Bühlers zeigt die fabelhafte Katrin Heichel in ganz besonderem Ambiente. In Die Nacht zeigt sich ebendiese in all ihren Facetten, kräftig und dunkel. Trotzdem schafft es die Künstlerin nach eigener Aussage, niemals zur Farbe...

    Eintrag öffnen Gute Nacht 18.04.2014

  • Alle guten Dinge sind 3erlei

    Alle guten Dinge sind drei und egal ob Triologien, die drei Musketiere, Tris di Pasta oder Drillinge – die klassische 3er Gruppierung hat sich offenbar bewährt. So stellt sich auch die Ausstellung 3erlei frei nach dem Motto “Alle guten Dinge sind drei” im Historischen Rathaussaal zusammen und holt sich Werke drei verschiedener Künstler ins Haus: Stefan Klingenberger,...

    Eintrag öffnen Alle guten Dinge sind 3erlei 11.04.2014

  • Realitätsfluchten

    Geheimtipp kann man es kaum mehr nennen, vielmehr ein wahres Muss ist in der Kunsthalle Nürnberg seit dem 3. April zu sehen. Der gefragte und unglaublich interessante Gegenwartskünstler Johannes Kahrs gibt sich in Nürnberg die Ehre mit einer seiner in Deutschland seltenen Einzelausstellungen unter dem Namen Tropical Nights. Faszinierend tragisch und aus dem Kontext gerissen...

    Eintrag öffnen Realitätsfluchten 04.04.2014

mehrwert zone.net

gallerytalk.net