Klingende Bilder der musica sacra

Nächste Woche startet die 61. Internationale Orgelwoche

Den 20. Todestag Olivier Messiaens und 75 Jahre "Carmina Burana" nimmt die Internationale Orgelwoche zum Anlass, sich intensiv mit dem Werk des französischen Komponisten und Orffs Dauerbrenner zu beschäftigen. Auf dem kontrastreichen Konzert-Programm steht dabei auch ein Auftritt des jungen Star-Pianisten Kit Armstrong.

Unter dem Motto "Blick zurück nach vorn" spannt die ION aber nicht nur einen weiten Bogen durch die Musikgeschichte, sie zeigt auch Verbindungen von der Musik zu Bildender Kunst, Literatur und Pantomime auf. So setzen sich etwa die jungen Orgel-Talente bei den Mittagskonzerten mit Werken Dürers auseinander, führt die Musiknacht "Klingende Bilder" ins Germanische Nationalmuseum und ist "Carmina Burana" in einer Aufführung des Münchner Marionettentheaters zu sehen.

Die Internationale Orgelwoche findet vom 29. Juni bis 8. Juli an verschiedenen Orten statt. Weitere Infos: Internationale Orgelwoche

comments powered by Disqus

mehrwert zone.net

20.06.2012